Koogle d*EPiC SWYNme BITLYme EmailMarketingTipps

Articles

(Viewing source=united-internet-media.de)

stats E-Mail für Dich: Studie im DACH-Raum zur privaten Kommunikation im Internet

Die E-Mail ist unverzichtbar: 28,6 % können auf keinen Fall auf die E-Mail verzichten. Den zweiten Platz belegt der Instant Messenger, auf den 20,8 % nicht verzichten wollen. Die E-Mail ist Basis für viele Dinge des täglichen Lebens: 82,1 % nutzen bspw. ihre E-Mail-Adresse für Online-Shops. Die E-Mail ist ein Multiplikator: 44,3 % teilen E-Mails mit Dritten, bspw. mit Freunden/Bekannten oder Familienmitgliedern. User haben unterschiedliche Erwartungen an einen E-Mail-Anbieter: Diese lassen sich gemäß [...] [more]
united-internet-media.de    Study

stats Customer Journey meets E-Mail – und welche Rolle digitale Screens dabei spielen Erscheinungsdatum [PDF]

Über 9 von 10 Personen nutzen die E-Mail anschaffungsbezogen im Laufe der Customer Journey. Knapp drei Viertel der Befragten setzen ihren E-Mail-Account in der Nachkaufphase als „Monitoring-Tool“ nach einer Transaktion ein. Bei Multi-Device-Nutzern zeigt sich sowohl vor als auch nach dem Kauf eine erhöhte anschaffungsbezogene E-Mail-Aktivität. Das Smartphone wird in allen Kaufphasen am häufigsten genutzt. [...] [more] 
united-internet-media.de    Multichannel, Study

stats Customer Journey: Die Rolle der E-Mail im Kaufprozess

ie E-Mail ist in allen Phasen des Kaufprozesses ein zentrales Kommunikationsmittel und begleitet die Nutzer bis zur finalen Kaufentscheidung. Das geht aus der Studie "Customer Journey meets E-Mail" hervor, die vom Marktforschungsinstitut Interrogare im Auftrag von United Internet Media (UIM) durchgeführt wurde. E-Mail-Portale bieten somit in den verschiedenen Phasen der Kaufentscheidung zahlreiche Touchpoints zur Zielgruppenansprache, sowohl über Small Screen als auch Big Screen. [...] [more]
united-internet-media.de    Study

stats Zehn Fakten zum deutschen E-Mail-Markt

Hier sind die Top 10 E-Mail-Fakten für Deutschland: 1. Hierzulande werden in diesem Jahr 537,1 Milliarden E-Mails versendet. Bei dieser Prognose handelt es sich um das echte, also um Spam bereinigte Mail-Aufkommen. Gegenüber 2014 soll das Wachstum 6 Prozent betragen. (ARD/ZDF Online-Studie, Bitkom, Hochrechnungen WEB.DE und GMX für 2015). 2. Über 95 Prozent der deutschen Internetnutzer senden oder empfangen E-Mails – das sind rund 51 Millionen Bundesbürger ab 14 Jahren. (ACTA 2014) [...] [more]
united-internet-media.de    Study
Page 1