Koogle d*EPiC SWYNme BITLYme EmailMarketingTipps

Articles

(Viewing source=absatzwirtschaft.de)

law Datenschutzgrundverordnung. Was kommt auf das Marketing zu?

„Ich bin überrascht, dass die Nervosität in den Unternehmen nicht langsam zunimmt“, sagt Michael Neuber, der Justiziar des Bundesverbands Digitale Wirtschaft (BVDW). Er beobachtet gerade mit gemischten Gefühlen, wie sich die deutsche Unternehmens- und Werberlandschaft mit der anstehenden Novellierung des Datenschutzes in Europa auseinandersetzt, oder eben auch nicht. „Das wird praktisch jeden treffen, auch die Kleinen. Die Zeit, dass Daten in Excel-Listen verwaltet werden, ist endgültig vorbei.“ [...] [more]
absatzwirtschaft.de    Law

discussion Best Practice im Cross-Channel gibt es nicht

Was läuft bislang noch schief beim Thema Cross-Channel? ERIC JANKOWFSKY: Alle denken nur an Selbstbedienung im Laden, aber das ist absoluter Unsinn. Wenn der Kunde Selbstbedienung will, setzt er sich auf die Parkbank und zückt sein Smartphone. Es wird doch gar nicht gefragt, was der Kunde will. In Deutschland rangiert der Cross-Channel-Ansatz daher ganz weit hinten. Die Händler definieren sich über ihr Sortiment oder ihre Lieferantenbeziehungen. Ganz ehrlich: Amazon ist das völlig wurscht. Die denken [...] [more]
absatzwirtschaft.de    Multichannel

discussion Versandsysteme: Nur jede vierte Lösung für deutsche Unternehmen geeignet

Die jüngste Entwicklung beim Europäischen Gerichtshof (EuGH) wird auch für E-Mail-Versandlösungen Konsequenzen haben. Jeder vierte ESP unterlässt es, ein Datencenter in der EU zu betreiben. 58 Prozent verzichten auf deutschsprachigen Kundensupport. Aber selbst von den Anbietern, die Software-Oberfläche, Dokumentation oder Support auf Deutsch anbieten, verfügt nur jeder zweite über Versandserver, die auch in Deutschland zertifiziert sind [...] [more]
absatzwirtschaft.de    ESP, Literature, Study

discussion Interview mit Dela Quist: "Der Lack von Social Media ist ab"

Seit 15 Jahren berät Dela Quist, Gründer von Alchemyworx, Unternehmen in Sachen E-Mail-Marketing. In den letzten Jahren hat seiner Meinung nach die Qualität der Kampagnen erheblich zugenommen. Allerdings wird E-Mail meistens reaktiv eingesetzt. Quist fordert einen Gesinnungswandel. [...] [more]
absatzwirtschaft.de    Trend

stats Jubiläum: Die E-Mail wird 30 [Infografik]

Herzlichen Glückwunsch“ heißt es am 3. August: Dann wird die E-Mail in Deutschland 30 Jahre alt. Professor Michael Roter, ehemals Technischer Leiter der Informatikabteilung an der Universität Karlsruhe, empfing die erste virtuelle Post von Laura Breeden am Massachusetts Institute of Technology. Interessante Zahlen rund um die E-Mail hat die Agentur rabbit eMarketing in einer Infografik zusammengetragen. [more]
absatzwirtschaft.de    Study

discussion Warum CMOs spätestens 2017 mehr Geld für IT ausgeben als CIOs

"Marketing ist the new finance" – Diese Äußerung von Adobe Marketing-Chefin Ann Lewnes gegenüber der absatzwirtschaft wird Realität: Das Handeln digitaler Werbung wird automatisiert. Dahinter stehen intelligente Algorithmen, die genau analysieren, wo der für den Werbungtreibenden interessante User gerade ist. Mit Cross Channel Attribution sind Unternehmen dem Kunden auf der Spur. [more]
absatzwirtschaft.de    Trend

stats Studie: Marketing-Verantwortliche schätzen den Wert personalisierter Print-Mailings

Eine aktuelle Studie unter deutschen Marketing- Verantwortlichen zeigt: Telefon- und E-Mail-Kommunikation steht in vielen Marketingabteilungen derzeit zwar an erster Stelle. Viele Befragte wünschen sich jedoch eine kostengünstige Möglichkeit, ihre Kunden und Prospects personalisiert und zielgerichtet per Brief anzusprechen. Die Umfrage wurde im Juni 2013 online unter 505 Marketing-Verantwortlichen unterschiedlicher Branchen vom Marktforschungsinstitut mifm durchgeführt. [...] [more]
absatzwirtschaft.de    Multichannel, Study

stats E-Mail: Privater E-Mail-Verkehr geht zurück

Von weltweit rund 3.900 Mail-Accounts werden laut einer Schätzung der Radicati Group derzeit aktuell 183 Milliarden Mails pro Tag verschickt. Davon entfallen 82 Milliarden Mails auf private Accounts. Die Analysten gehen jedoch davon aus, dass die Zahl der Privatmails bis 2017 um zehn Prozent zurückgehen wird. Ursache hierfür ist, dass immer mehr Menschen soziale Netzwerke und Messenger-Dienste zur Kommunikation mit Freunden und Familie nutzen. Dagegen soll das Volumen der Geschäftsmails im selben [...] [more]
absatzwirtschaft.de    Study, Trend

stats Silverpop Studie: Konsumenten sind vom Marketing genervt [PDF]

Silverpop untersuchte im Rahmen einer repräsentativen Forsa-Umfrage wie Konsumenten in Deutschland zu Marketingkommunikation stehen und wie Unternehmen diese gestalten. Das Kernergebnis: Marketing beziehungsweise Werbung stört die Deutschen – rund die Hälfte will von Unternehmen in Ruhe gelassen werden. Von der Hälfte, die positiver eingestellt ist, wünscht sich gut ein Drittel relevante Inhalte, die auf sie persönlich zugeschnitten sind. Das heist: Es kommt darauf an, durch Relevanz und Aufklärung Vertraue [more] 
absatzwirtschaft.de    Study

law Drohende Rechtsverstöße: Stolperfallen beim E-Mail-Marketing vermeiden

„Nur die „Double Opt-In-Methode scheint im rechtlichen Sinne geeignet, das Einverständnis des Empfängers beweisbar einzuholen“ – dieser Auffassung des AG Hamburg folgten auch das Landgericht (LG) Essen und das AG Düsseldorf. Dabei muss beachtet werden, dass die Bestätigungs-Mail nur ein Mal an den Interessent verschickt werden darf. Inzwischen hat der Bundesgerichtshof (BGH) für das Double Opt-In-Verfahren als Nachweis eines Einverständnisses in Werbung eine vollständige Dokumentationspflicht des [...] [more]
absatzwirtschaft.de    Law

law Marketing und Kommunikation im Web: Diese sechs Datenschutz-Regeln müssen Unternehmen beachten

Für das effiziente Platzieren von Werbung im Internet sind Profildaten von Internetnutzern wichtig. Doch auch die Privatsphäre von Millionen von EU-Bürgern, die im Internet unterwegs sind, gilt es zu schützen. Der Entwurf für eine neue EU-Datenschutz-Grundverordnung ist am 25. Januar 2012 offiziell vorgestellt worden. Sie soll verbindliches Recht in allen EU-Staaten werden. In ihr wird der Umgang mit personenbezogenen detailliert geregelt. Der geplante Entwurf wird massive Konsequenzen für Unternehmen haben [more]
absatzwirtschaft.de    Law
Page 1