Koogle d*EPiC SWYNme BITLYme EmailMarketingTipps

Articles



law Alles neu macht der Mai? EU „bessert“ last minute bei der DSGVO nach!

Im Ecommerce stellt sich nun die Frage: Dürfen neben den erforderlichen Daten überhaupt noch weitere (freiwillige) Daten des Nutzers der Internetdienste erhoben werden, wenn dies „formularmäßig“ geschieht? Am Beispiel einer Email-Newsletter-Anmeldung: Darf ich als Onlinehändler in der Anmeldemaske nun überhaupt noch nach (freiwilligen) Angaben wie Vorname, Nachname, Telefon fragen? Oder arbeite ich dann mit einer bösen, datenschutzunfreundlichen Voreinstellung? Nach bisheriger Rechtslage gilt bei der [...] [more]
it-recht-kanzlei.de    Law

law Stellt die Angabe der E-Mail-Adresse im Bestellprozess eine Einwilligung dar?

Zum Versenden von Werbe-Mails ist zunächst eine Einwilligung des Kunden erforderlich. Gerade im Hinblick auf die nahende DSGVO steht das Thema Einwilligung im Fokus. Das LG Berlin hat sich nun damit beschäftigt, ob die Angabe der E-Mail-Adresse im Bestellprozess eine wirksame Einwilligung sein kann. Das LG Berlin (Urt. v. 16.11.2017, 16 O 225/17) hatte einen [...] [more]
shopbetreiber-blog.de    

law GDPR: 15 good & bad examples of repermissioning campaigns [GFX]

The most important things to consider when constructing an email campaign are whether your privacy policy is well written, whether the consent mechanism you choose conforms to the definition of consent in the GDPR, and how to keep a record of these new consents (when, how, what etc.). On to the examples! [...] [more]
econsultancy.com    Gallery, Law

law Feedback-Mails sind unerlaubte Werbe-Mails und Spam

Wieder hat ein Gericht entschieden, dass Kundenzufriedenheitsbefragungen per E-Mail ohne vorherige Einwilligung der Empfänger als unerlaubte Werbe-E-Mails einzustufen sind (Urteil des Landgerichts Hannover, Urteil vom 21.12.2017, Az. 21 O 21/17). [...] [more]
blog-it-recht.de    Law

law BGH entscheidet über Einwilligungen: Worauf kommt es an?

Bezüglich des Zwecks der Datenverarbeitung ist darauf zu achten, dass dieser Zweck aus datenschutzrechtlicher Sicht für jede Datenverarbeitung gesondert dargestellt werden muss. Allgemeine Oberbegriffe wie „Marketing“ genügen in der Regel nicht, wohl aber Newsletter-Anmeldungen zur Information über „aktuelle Angebote“. Liegen verschiedenen Werbekanälen verschiedene Verarbeitungszwecke zugrunde, ist in jedem Fall auf gesonderte Einwilligungen für jeden einzelnen Werbekanal zu achten. Also etwa eine [...] [more]
swd-rechtsanwaelte.de    Law

law Facebook updates its Custom Audiences terms

To the extent the Hashed Data contains personal data relating to an individual who resides in the European Union or Switzerland, the parties acknowledge and agree that for purposes of creating the custom audiences, as described above, that you are the data controller in respect of such personal data, and you have instructed Facebook Ireland Limited to process such personal data on your behalf as your data processor pursuant to these terms and Facebook’s Data Processing Terms, which are incorporated [...] [more]
facebook.com    Law, Social

law DSGVO im E-Mail-Marketing Webinar [VID]

DSGVO im E-Mail-Marketing. In 30 Minuten erklärt Ihnen unser Datenschutzbeauftragter und Justiziar alles Wissenswerte. [more]
youtube.com    Law

law 6 neue Regeln zur DSGVO-konformen Newsletter-Anmeldung

Integrieren Sie in Ihre Anmeldeseite eine Pflicht-Checkbox, die auf Ihre Datenschutzerklärung verlinkt. Diese Checkbox darf in der Voreinstellung nicht aktiviert sein. Nur wenn der Interessent sie aktiviert, sollte die Newsletter-Anmeldung erfolgreich abgeschlossen werden können. Begründung: Artikel 13 der EU-DSGVO fordert, dass betroffene Personen schon bei der Erhebung von personenbezogenen Daten (also z.B. die Daten im Newsletter-Anmeldeformular) umfassend informiert werden müssen. Zu den [...] [more]
email-marketing-forum.de    Listbuilding, Law

law DSGVO 2018: Praxistipps von Dr. Schirmbacher [VID]

Was muss ich als Optimierer bei Testing und Personalisierung beachten? Wie sind meine Tools von der DSGVO betroffen? DSGVO-Basics: Wann dürfen Daten erhoben werden? Datenverarbeitung ohne Einwilligung: Wie geht das? Datenschutzerklärung: Welche Pflichtinformationen sind neu? Beispiel Tracking: Was dürfen wir noch tracken? Handlungsbedarf: Was müssen wir konkret tun? [...] [more]
youtube.com    Law

law Tracking, Targeting & Personalisierung trotz DSGVO

Dr. Martin Schirmbacher, Fachanwalt für IT-Recht und Autor des Buchs „Online-Marketing- und Social Media Recht“, klärt auf, was sich für Optimierer mit der DSGVO ändert und wo zwingend Handlungsbedarf besteht: [...] [more]
konversionskraft.de    Law

law Quadratur des Kreises: Die Datenverarbeitung von Minderjährigen nach der DSGVO

Für die Wirksamkeit von Einwilligungen von Minderjährigen in die Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten besteht eine Altersgrenze von 16 Jahren, sofern es sich um ein Angebot von Diensten der Informationsgesellschaft handelt, das einem Kind direkt gemacht wird. [...] [more]
it-recht-kanzlei.de    Law

law EU-Datenschutz-Grundverordnung

Das BayLDA stellt kleinen Unternehmen und Vereinen Handreichungen zur Verfügung, um ihnen die wesentlichen Anforderungen der Datenschutz-Grundverordnung kompakt und verständlich darzulegen. DIese Papiere können unter https://www.lda.bayern.de/de/kleine-unternehmen.html abgerufen werden. [...] [more]
bayern.de    Law

law The GDPR Brain Buster: Firms Can't Decipher Many Provisions

Holland added: “A lot of it is down to interpretation. I can see us having probably 10, maybe 15 years of mitigation going on as companies start to challenge the regulation in the courts when they are starting to look at being fined. Here are the areas in which they desire more clarity, according to AvePoint: Legitimate interest — 47%; Breach notification — 44%; PIA & risk — 44%; Notice & consent — 40%; [...] [more]
mediapost.com    Law, Study

law Gewinnspiel-Werbung per E-Mail

Aber auch auf unternehmenseigenen Webseiten oder in dem monatlichen Newsletter finden sich häufig Fragen, bei deren Beantwortung lukrative Preise winken. Erfolgt die Veranstaltung eines Gewinnspiels per E-Mail, ergibt sich für den Veranstalter daraus ein Marketinginstrument mit doppelter Wirkung. Zum einen kann er seine Produkte präsentieren und zugleich in Form von Gewinnen an bereits interessierte Kunden verteilen. Zum anderen bietet sich die Möglichkeit, weitere persönliche Daten von [...] [more]
absolit.de    Law

law DSGVO für Onlinehändler leicht verständlich – Teil 1: Der Newsletterversand

Eine „untergeschobene“ Einwilligung z.B. durch vorangehakte Checkboxen, durch Opt-Out oder durch die Akzeptanz von in AGB versteckten Einwilligungstexten ist keine geeignete Einwilligung. Eine wirksame Einwilligung erfolgt durch eine ausdrückliche Bestätigungshandlung des Einwilligenden; Eine wirksame Einwilligung setzt ausreichende Information des Einwilligenden voraus – er muss erkennen können, worin er genau einwilligt; Eine wirksame Einwilligung setzt die Information des Einwilligenden bei [...] [more]
it-recht-kanzlei.de    Law
newer | Page 2 | older